Lektürekurs zu Karl Marx „Das Kapital“

Das Kapital von Karl Marx ist ein gefeiertes, wie auch umstrittenes Werk. Die Komplexität und Sprache wird für viele Leser_innen schnell zur Herausforderung, es empfiehlt sich daher das Kapital in einer Gruppe zu bearbeiten.

Die unabhängige linke Hochschulgruppe organisiert in diesem Semester einen solchen Kurs. Dieser beginnt mit einer Einführung und der Bearbeitung des ersten Abschnittes im ersten Kapitel.
Das Angebot richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen, besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Bei Interesse wird um eine kurze Anmeldung per mail gebeten: unabhaengigelinke@tu-chemnitz.de

Wann? Jeden Montag, 21 Uhr
Wo? Wohnprojekt „Kompott“, Leipzigerstraße 3